Home Bar
1 2 3 4 5 6 7 8  

26.02.2017 | Wildforschung

Wölfe und Hirsche auf Sendung

Wie weit lässt Rotwild Wölfe an sich herankommen und wohin zieht es, wenn es von den Rückkehrern gejagt wird. Diese Fragen soll das Projekt 'Räuber und Beute' beantworten. Weiterlesen

25.02.2017 | Tot aufgefunden

Wer hat den Pinguin geklaut?

Einer der Seevögel aus dem Mannheimer Luisenpark wurde vermisst, fünf Tage später fand man ihn ohne Kopf. Seither sucht die Polizei nach dem Tierquäler, der städtische Naturschutzbeauftragte sieht sie damit auf dem Holzweg. Weiterlesen
Anzeige

24.02.2017 | IWA Premiere

Heißes Teil!

Ein neuer Geradezug-Repetierer sorgt für Aufsehen. Er besteht aus Stahl, hat einen massiven Drei-Warzen-Verschluss und jede Menge bewährte Technik. Weiterlesen

23.02.2017 | Straßenopfer

Noch einer weniger

In Niedersachsen kam es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall mit einem Wolf. Das ist bereits der 14. Fall, den die Landesjägerschaft registriert. Weiterlesen

22.02.2017 | Sozialversicherung

Für mehr Mitsprache-Recht!

Die mittelhessische Jägerschaft diskutiert die Pflichtmitgliedschaft in der Landwirtschaftlichen Berufsgenossenschaft (LBG). Künftig sollen auch Begehungsscheininhaber und Schweißhundeführer versichtert sein. Weiterlesen

22.02.2017 | Jagdhund elendig eingegangen

Vorsicht Vergiftungsfalle!

Ein Grünrock übt mit seinem Vierbeiner für eine bevorstehende Prüfung. Kurz ist er verschwunden, kommt aber auf Kommando sofort zurück. Zwei Tage später ist der Hund tot. Was war passiert? Weiterlesen

21.02.2017 | Zeugen gesucht

Wolfskadaver gefunden

Wie die Kantonspolizei Wallis mitteilt, haben Spaziergänger einen toten Wolf gefunden. Die Todesursache ist eindeutig. Jetzt suchen die Ordnungshüter nach dem Täter. Weiterlesen

20.02.2017 | Waffenrecht

Positive Zwischenbilanz

In der Veranstaltungsreihe 'Feldkirchner Jagdrunde' hatte der Bayerische Jagdverband zu einem Diskussionsabend über das Waffenrecht geladen. Dabei gab es Neuigkeiten bezüglich anstehender Änderungen. Weiterlesen

19.02.2017 | Niederrhein

Suchhund rettet Nachsuchenhund

Drei Nächte war der Bayerischen Gebirgsschweißhund (BGS) eines Jägers bei Haltern am See (NRW) verschollen. Der Vierbeiner hatte sich beim Üben mit samt des Schweißriemens von seinem Führer losgerissen. Weiterlesen

18.02.2017 | Linker Wahnsinn

Jäger zum Spenden zwingen

Die Linke riechen durch den Wegfall der Jagdsteuer einen geldwerten Vorteil. Dieser soll ausgeglichen werden, indem die Grünröcke ihr Wildbret verschenken. Weiterlesen

17.02.2017 | Entscheidung am Verwaltungsgericht

Präzedenzfall in NRW?

Ein Landwirt aus dem Kreis Warendorf will die Jagd auf seinen Flächen verbieten lassen. Doch kann ein Bauer, der Kühe hält, Kälber verkauft, mästen und schlachten lässt dies ethisch begründen? Weiterlesen

16.02.2017 | Veterinäramt warnt vor Krankheit

Staupe festgestellt

In einer aktuellen Pressemeldung warnt der oberbayerischer Landkreis Traunstein vor dem gefährlichen Virus. Bürgerinnen und Bürger sollten dringend ihre Vierbeiner impfen. Weiterlesen

15.02.2017 | Präparation

Weiße Schädel Adieu?

Ist die herkömmliche Art des Trophäenbleichens schon bald Geschichte? Eine Neuregelung über die Abgabe und das Inverkehrbringen von Chemikalien geben Anlass zu dieser Frage. Weiterlesen
1 2 3 4 5 6 7 8  
zurück zur Webansicht